Komischer Filter

Nachdem bei den gelben Garnelen der Filter gehimmelt ist, habe ich natürlich einen neuen bestellt. Auf einer Internet-Plattform (Nein, nicht das allgemein bekannte Auktionshaus, es gibt noch mehr davon.) fand ich ein Modell, das dem toten Filter sehr ähnlich sieht und evtl. sogar das Nachfolgemodell sein könnte. Heute kam das Paket an, wirkte bereits unausgepackt eine Spur zu groß und zu schwer für einen Nano-Innenfilter und enthielt einen etwas eigenartigen Filter:


Das ist nicht mein Filter. ;-)

Das Ding passte nicht in die rechte Hälfte des 84ers und war außerdem frisch geölt. So ersparte ich meinen Garnelen und Guppymännchen die Bewaffnung, auch wenn die Guppys sicherlich gerne ein Durchschwimmloch in die Trennscheibe zu den Mädels geschossen hätten. ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Zeugs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Komischer Filter

  1. Pingback: Neuer Filter | fish n' shrimps mit magerquark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.