Bärblingsnachwuchs!

Gerade beim Füttern traute meinen Augen kaum: Ein winziges Fischlein, kaum mehr als ein Strich mit Augen dran, huschte auf den Blättern des bras. Wassernabels hin und her. Mehr als dieses eine, das relativ wenig Scheu mir gegenüber zeigte, konnte ich nicht finden. Ich drücke dem Winzling, neben dem meine Guppy-Babys riesig aussehen, die Daumen, dass er groß und stark wird. :)

Dieser Beitrag wurde unter Viecher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bärblingsnachwuchs!

  1. Gerald sagt:

    Hey cooooooool :)

    Ich drück die Daumen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.